Thomas Witzigmann  Wasserburg Bodensee  Bayern

 Bitte beachten und nicht verhandelbar:

Bei der Buchung bestätigen Sie / die Gruppe mir schriftlich per Mail,

dass Sie  / die Gruppe keine Hunde / Haustier mitbringen werden. 


Wir mögen Hunde, aber die wenigsten Gäste möchten mit  Hunde Haaren Urlaub machen.

Vielen Dank an die Hundebesitzer und Ihr Verständnis.

 

Lassen sie Ihren Hund bitte ZuHause, sollten wir einen Hund am Ferienhaus antreffen, berechnen wir pro Tag und Hund  € 35,- und es  wird eine Reinigunspauschale

"Vergabe an Extere Firma"  für´s Ferienhaus von € 750,-fällig.

 

 

http://www.focus.de/wissen/natur/hunde/hund-und-urlaub-so-gehen-sie-und-ihr-vierbeiner-entspannt-in-die-ferien_id_7220932.html

Info für Gäste mit Hund: Zitate aus dem Artikel  www.focus.de  30.6.2017

von Katharina Schlegl-Kofler  Hundetrainerin

Der Vierbeiner kommt mit: !?

 

Nur wenn in der Urlaubsunterkunft Hunde ausdrücklich erlaubt sind, kann der Vierbeiner mitgebracht werden. Es gibt sowohl entsprechende Ferienwohnungen, wie auch Hotels und Campingplätze.

 

Ein paar Tipps

Um das Image der Hundehalter ist es oft nicht gut bestellt, nicht selten zurecht. Daher sollten Sie überlegen, ob der Hund im Urlaub unbedingt ins Bett oder auf das Sofa muss. Auch wenn er das zuhause darf.